Kitesurfer vor Neustadt

Blau – die Farbe des Himmels

Zu den vielen Dingen, die ich an Norddeutschland so mag, gehört der Himmel über dem Land und über dem Meer. Nirgendwo ist er so weit wie hier, nirgendwo so blau.

Ich liebe die Weite am Meer und auf dem platten Land und den unendlichen blauen Himmel, der sich darüber wölbt. Ein Blau, so tief, dass das Weltall dahinter spürbar wird, so strahlend, dass alles klirrend scharfe Ränder erhält. Ein Blau in unendlich vielen Abstufungen und Variationen. Ein Blau, das mir den Atem raubt und in dessen Anblick ich versinken könnte.

Frauke und Johanna von we2ontour.de rufen zu einer Foto-Blogparade zum Thema Blau auf. Ich bin dabei mit ein paar Fotos vom blauen Himmel über Norddeutschland.

Blau über der Ostsee

Kitesurfer vor Neustadt in Holstein

Kitesurfer auf der Ostsee vor Neustadt in Holstein, aufgenommen März 2015. An einem warmen, sonnigen Tag noch früh im Jahr haben meine Freundin und Kollegin Ute und ich uns aus dem Büro geschlichen und sind spontan an die Ostsee nach Neustadt in Holstein gefahren. Und während sich im nahen Timmendorfer Strand die Ausflügler fast stapelten, sind uns auf unserem Spaziergang immer am Wasser entlang nur wenige Menschen begegnet.

… über der Nordsee

Blau in Blau - Watt vor Neuwerk

Watt vor Neuwerk, aufgenommen im August 2016 während einer Wattwanderung nach Neuwerk, die ich gemeinsam mit zwei Freundinnen unternahm. Hin und zurück. Inklusive Übernachtung im Leuchtturm Neuwerk! Da werden zwei Tage Wochenende zum richtigen Urlaub mit Erholung satt.

… über Husum

Hausgiebel in Husum

Häusergiebel in Husum, aufgenommen im März 2017 an einem Tag, der abwechelnd grau und blau war. Auch so eine Eigenart des norddeutschen Himmels, vor allem an der Küste. Wolken ziehen schnell auf, werden aber auch ebenso schnell wieder weggepustet.

… und über Hamburg

Himmel über Kaltehofe, Hamburg

Hellblauer Himmel über Kaltehofe, aufgenommen im April 2015. Bei diesem Foto mag ich die Spiegelungen im Wasser und wie sich dabei die Farben verändern besonders gern. Kaltehofe ist eine Elbinsel, ganz nah am Zentrum Hamburgs und doch selbst bei vielen Hamburger unbekannt. Ehemals ein Wasserwerk ist es heute ein kleines Naturparadies. Kaltehofe und den schönen Weg von der Innenstadt dorthin habe ich übrigens in meinem Buch Hamburg abseits der Pfade beschrieben.

1 Kommentar zu “Blau – die Farbe des Himmels

  1. Pingback: Zusammenfassung Foto-Challenge 3-2017 "BLAU" - Teil 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.